NEU: Bautabellen-digital – die Online-Datenbank für Ingenieure

BautabellenAb sofort steht Ihnen der Titel Schneider Bautabellen für Ingenieure auch als Online-Datenbank zur Verfügung. Sie können auf das komplette Werk online zugreifen. Alle Dokumente sind bequem recherchierbar, Einzeldokumente können eingesehen und ausgedruckt werden. Darüber hinaus ist die Einbindung der Excel-Tools Baudynamik, Baustatik, Holzbau, Mathematik, Mauerwerksbau, Stahlbau, Stahlbetonbau möglich.

Der Zugriff ist direkt über unseren Online-Katalog möglich: Bautabellen-digital. Der Zugriff außerhalb des HAWK-Netzes erfolgt via VPN-Client.

Update zur Medienausleihe in der Bibliothek auf dem Campus in Hildesheim

Wir haben die Medienausleihe für Sie vereinfacht. Ab Freitag, den 18.09.20 können Sie Medien direkt über den Online-Katalog bestellen. Ab Montag, den 21.09.20 können Sie Ihre bestellten Medien ohne Terminvergabe während der Öffnungszeiten abholen.

Ablauf der Ausleihe

  • Bestellung der Medien vorab über den Katalog
  • Für den Fall, dass Sie noch nicht in der Bibliothek angemeldet sind, füllen Sie bitte die Online-Anmeldung aus und schicken Sie uns Ihre Bestellwünsche per E-Mail
  • Bereitstellung der Medien nach 2 Öffnungstagen
  • Abholung während der Öffnungszeiten:
    Montag bis Donnerstag: 10.00 – 14.00 Uhr
    Freitag: 10.00 – 13.00 Uhr
  • Medien werden für 10 Tage bereitgestellt

Welche vor Ort Services bieten wir an?

  • über den Katalog bestellte Bücher ausleihen
  • Vormerkungen abholen
  • Gebühren in bar bezahlen
  • sich neu in der Bibliothek anmelden: bitte füllen Sie vorab unser Online-Anmeldeformular aus
  • Bücher über den Buchrückgabekasten zurückgeben

Was können wir leider noch nicht anbieten?

  • Das Arbeiten vor Ort (keine Nutzung der Arbeitsplätze, keine Nutzung der PC´s, Kopierer und Scanner).
  • Rechercheunterstützung und Beratung Face-to-Face (nutzen Sie hierfür bitte die Online-Sprechstunde).
  • Zugang zu den Regalen – bitte bestellen Sie gewünschte Medien bereits von zu Hause aus über den Katalog

Bibliothek auf dem Campus: Lesung mit Elon Musk

Elon Musk kommt zu einer Lesung in die Bibliothek auf dem Campus?

Leider nein! Schön wär’s… Dies ist eine Falschmeldung.

Fake News sind zurzeit in aller Munde. Nicht nur in der Politik oder in der Werbung wird mit falschen Versprechungen und Informationen gearbeitet. Auch im Wissenschaftsbetrieb gibt es Fake News.

Aber Sie müssen nicht darauf hereinfallen, Sie können sich vorbereiten. In unserer Präsentation auf StudIP erfahren Sie, welche Fragen Sie sich stellen sollten, um eine Information seriös einschätzen zu können.

Wiederaufnahme des Mahnverfahrens ab dem 03. August

Aufgrund der Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie hat die HAWK-Bibliothek seit Wiederaufnahme des Ausleihbetriebes für überfällige Medien bisher keine Mahngebühren erhoben. Leider hat dies auch dazu geführt, dass vorgemerkte Medien, die andere Nutzerinnen und Nutzer dringend benötigen, nicht rechtzeitig zurückgegeben werden. Die Bibliothek nimmt daher ab dem 03. August das reguläre Mahnverfahren wieder auf. Es folgen kostenpflichtige Mahnungen.

Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihr Nutzerkonto und achten Sie jetzt wieder auf Ihre Leihfristen. Verlängern Sie die Leihfristen rechtzeitig und geben Sie vorgemerkte Titel an die Bibliothek zurück.

Wenn Sie Mahngebühren begleichen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die jeweilige Bibliothek vor Ort. Wir schicken Ihnen dann zwecks Überweisung unsere Bankverbindung inklusive Rechnungsnummer zu.

  • Hildesheim, Bibliothek auf dem Campus:
    E-Mail
  • Holzminden, Bibliothek Management, Soziale Arbeit, Bauen:
    E-Mail
  • Göttingen, Bibliothek Ressourcenmanagement:
    E-Mail
  • Göttingen, Bibliothek Ingenieurwissenschaften und Gesundheit:
    E-Mail

Literaturverwaltung mit Citavi: Online-Schulung am Mittwoch, 22.07. um 17.00 Uhr

Es ist noch nicht zu spät…

… die zahlreiche Literatur, die Sie für Ihre schriftliche Arbeit benötigen, in den Griff zu bekommen.
Dafür gibt es Citavi!
Dieses Literaturverwaltungsprogramm ermöglicht Ihnen, einfach und übersichtlich ein Literaturverzeichnis anzulegen. Sie können mit Hilfe von Citavi

  • schon eine vorläufige Gliederung Ihrer schriftlichen Arbeit vornehmen
  • die aufgenommene Literatur mit Zitaten versehen, die Sie später in Ihr Word-Dokument übernehmen
  • darüber hinaus können Sie Ihren Arbeitsablauf mit Hilfe des Programms organisieren

Die Veranstaltung findet online als ZOOM-Meeting statt und wird ca. zwei Stunden dauern. Sie haben an jeder Stelle die Möglichkeit für Fragen.
Über den HAWK-Kiosk können Sie „Citavi Team“ kostenlos herunterladen und an Ihrem Rechner nutzen.
Einführung in die Literaturverwaltung mit Citavi am 22.07.2020 von 17 – 19 Uhr

Bei Interesse tragen Sie sich bitte in StudIP in die Teilnehmerliste ein.

Neu: Buchrückgabekasten in Holzminden

Buchrückgabekasten_2In der Bibliothek Management, Soziale Arbeit, Bauen können Sie ab dem 10.7.20 rund um die Uhr Medien zurückgeben. Nutzen Sie dafür unseren neuen Buchrückgabekasten. Sie finden den Kasten vor dem Eingang  Billerbeck 2 am Parkplatz.

 

Online-Beratung – Sie fragen und wir antworten!

Sie benötigen Hilfe bei der Literaturrecherche oder der Nutzung unserer Angebote? Wir unterstützen Sie gerne bei offenen Fragen. Jeden Dienstag, in der Zeit von 13.00 – 14.00 Uhr stehen wir Ihnen für eine individuelle Online-Beratung über BigBlueButton zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC oder Notebook mit Webcam und Mikrofon. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser. Bei Fragen zur BigBlueButton-Software  beachten Sie bitte folgenden Link des Anbieters: Wie nehme ich an einem Meeting teil?

Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden

RechercheFitMöchten Sie unsere digitalen Angebote nutzen und benötigen dafür noch Tipps und Hilfe?
Dann schauen Sie doch mal in unseren Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden
In diesem Moodle-Kurs erfahren Sie, wie Sie einen VPN-Zugang einrichten, um die die digitalen Angebote der Bibliothek von zu Hause aus nutzen zu können, wie man E-Books und E-Journals oder auch Aufsätze findet und welche frei verfügbare Literatur es im Internet gibt.

Den Link zum Kurs finden Sie auf unserer “Aktuelles” Seite.