Literaturrecherche ohne Zettelsalat – Teil 1

Angenommen Sie suchen im Gesamtbestand der Bibliothek der HAWK in Hildesheim, Holzminden und Göttingen  unter [ALL] Alle Wörter  Literatur zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten. Die aufgezeigten Treffer  sind chronologisch (nach Jahren) sortiert. Verschiedene Symbole weisen auf die jeweilige Materialart hin. Bei Durchsicht der Literaturangaben in der Kurzliste stellen Sie fest, dass einige interessante Titel dabei sind, die Sie notieren möchten.  Klicken Sie den Titel an. Gehen Sie in der linken Menüleiste auf Speichern und mit dem Button Zwischenablage speichern Sie den Titel in der Zwischenablage. Nun gehen Sie auf Kurzliste und verfahren im Bedarfsfall so weiter.  Möchten Sie Ihre Literaturrecherche beenden, gehen Sie in der oberen Menüleiste zuerst auf Zwischenablage, dann Speichern, danach geben Sie Ihre E-Mailadresse ein und klicken Sie auf den Button E-Mail um sich so die Literaturangaben einfach zuzusenden. Die zusammengesuchte Literatur  kann  in jedes Literaturverwaltungsprogramm übernommen werden.  BW

ZwischenablageOPAC