Kategorie-Archiv: EBooks

Nix gefunden?

Am Regal entlang gesucht und kein Buch zum Thema gefunden? Dann schauen Sie doch mal in unserem Katalog nach. Hier finden Sie etwas, das Sie nicht im Regal sehen können, was aber trotzdem da ist: nämlich E-Books! Aktuell haben wir mehr als 120 000 Titel im Bestand. Titel, die das ganze Themenspektrum der HAWK abdecken: „Pädagogisch arbeiten in traumatischen Prozessen : geflüchtete Kinder und Jugendliche in der Schule / Christoph Müller“ oder „Schrifttypen Verstehen Kombinieren : Schriftmischung als Reiz in der Typografie / Philipp Stamm“ oder „Frauen bauen Stadt : the city through a female lens / Wojciech Czaja, Katja Schechtner“ oder „Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen : Entwicklungen, Beispiele und Perspektiven / hrsg. Von Mario A. Pfannstiel“.

Den VPN-Client aktivieren, ein paar Mausklicks und Sie können das Buch nicht nur lesen, sondern auch auf Ihrem Gerät speichern. Das i-Tüpfelchen: Es gibt keine Leihfristen für elektronische Medien. Sie behalten das Buch also einfach so lange wie Sie möchten. Ein weiteres Highlight ist die Themensuche in E-Books. Diese ist viel einfacher und effektiver als in einem gedruckten Buch: Ein Stichwort eingeben und Sie sehen alle Passagen im Text, wo dieses Wort vorkommt.

Probieren Sie es aus! Und sprechen Sie uns bei Fragen gern an.

Infos rund ums E-Book gibt es hier.

Fernzugriff auf elektronische Ressourcen der Zentralbibliothek Medizin

Die Zentralbibliothek Medizin in Köln bietet einen ganz besonderen Service: den kostenlosen Fernzugriff auf ausgewählte Teile ihres elektronischen Bestandes. Darunter befinden sich EBooks und EJournals aus großen medizinischen Verlagen wie Thieme, aber auch aus kleineren wie dem Mabuse-Verlag. Zugangsvoraussetzung ist, dass Sie sich einen virtuellen Benutzungsausweis der ZB MED ausstellen lassen.

Weitere Infos zur Anmeldung und Nutzung des Angebotes finden Sie unter:
https://www.zbmed.de/recherchieren/e-books-und-e-journals/fernzugriff/

Vermutlich werden Sie nicht bei jedem gewünschten Titel fündig werden, aber es erweitert unseren Zugang zu elektronischer Fachliteratur im Volltext im Bereich der Medizin und Gesundheitswissenschaften. CA

Testzugriff physioLink – aktuelles Physiotherapiewissen

pL-Logo (002)Ab sofort haben Sie Zugriff auf die Online-Plattform physioLink des Thieme-Verlags.

 

 

PhysioLink beinhaltet:

  • mehr als 60 E-Books
  • den Lernatlas PROMETHEUS
  • die E-Journals physiopraxis, physioscience, Sporthysio, neuroreha und
    manuelletherapie
  • mehr als 800 Lehr- und Lernvideos sowie ein Abbildungsarchiv und
  • E-Learning-Module

… zur allen Bereichen der Physiotherapie.
Möchten Sie die Funktionen von physioLink kennenlernen?
Nutzen Sie dafür die Online-Tutorials:

Der Zugriff auf physioLink ist in Hildesheim und Göttingen Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit freigeschaltet. Ein Zugriff über VPN ist möglich.

Neue E-Book-Titel des UTB-Verlags

Ab sofort können Sie auf 23 neue E-Book-Titel des UTB-Verlags aus den Bereichen Medizin/Gesundheit sowie Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik zugreifen. Die E-Books sind campusweit verfügbar und können außerhalb des HAWK-Netzes per VPN-Client genutzt werden. Eine Übersicht aller lizenzierten Titel finden Sie hier: E-Books von UTB. Sie finden alle E-Books auch über die Suche in unserem Online-Katalog – dort gelangen Sie über den jeweiligen Link direkt zum Volltext des E-Books.

Online-WissensBonbon: „Kostenlose digitale Angebote“

WissensbonbonWelche Möglichkeiten haben Sie, über die Homepage der Bibliothek Zugang zu digitalen Quellen zu erhalten? In diesem WissensBonbon zeigen wir Ihnen die verschiedenen Wege zu E-Books, E-Journals und Datenbanken, über die Sie freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und Forschungsdaten erhalten.

Wann: am 25.11.2020 von 15.00 bis 15.15 Uhr

Wo: online via ZOOM.

Bitte tragen Sie sich in StudIP in die Teilnehmenden-Liste ein, damit Sie zu gegebener Zeit einen Einladungs-Link erhalten.

Neue E-Books aus dem Bereich Pädagogik/Soziale Arbeit und Medizin/Pflege des Kohlhammer-Verlags

Ab sofort können Sie auf 10 neue E-Book-Titel des Kohlhammer-Verlags aus den Bereichen Pädagogik/Soziale Arbeit sowie Medizin/Pflege zugreifen. Die E-Books sind campusweit verfügbar und können außerhalb des HAWK-Netzes per VPN-Client genutzt werden. Eine Übersicht der neu gekauften Titel finden Sie hier: Neue E-Books von Kohlhammer. Sie finden alle E-Books auch über die Suche in unserem Online-Katalog – dort gelangen Sie über den jeweiligen Link direkt zum Volltext des E-Books.

Neue E-Books aus dem Bereich Pflege- und Gesundheitsberufe des Hogrefe-Verlags

Wir haben 73 neue E-Book-Titel des Hogrefe-Verlags aus dem Bereich Pflege- und Gesundheitsberufe erworben. Die E-Books sind campusweit verfügbar und können außerhalb des HAWK-Netzes per VPN-Client genutzt werden. Eine Übersicht der neu gekauften Titel finden Sie hier: Neue E-Books von Hogrefe. Nutzen Sie für die Suche nach den gewünschten Titeln unseren Online-Katalog – dort gelangen Sie über den jeweiligen Link direkt zum Volltext des E-Books.

NEU: Bautabellen-digital – die Online-Datenbank für Ingenieure

BautabellenAb sofort steht Ihnen der Titel Schneider Bautabellen für Ingenieure auch als Online-Datenbank zur Verfügung. Sie können auf das komplette Werk online zugreifen. Alle Dokumente sind bequem recherchierbar, Einzeldokumente können eingesehen und ausgedruckt werden. Darüber hinaus ist die Einbindung der Excel-Tools Baudynamik, Baustatik, Holzbau, Mathematik, Mauerwerksbau, Stahlbau, Stahlbetonbau möglich.

Der Zugriff ist direkt über unseren Online-Katalog möglich: Bautabellen-digital. Der Zugriff außerhalb des HAWK-Netzes erfolgt via VPN-Client.

Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden

RechercheFitMöchten Sie unsere digitalen Angebote nutzen und benötigen dafür noch Tipps und Hilfe?
Dann schauen Sie doch mal in unseren Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden
In diesem Moodle-Kurs erfahren Sie, wie Sie einen VPN-Zugang einrichten, um die die digitalen Angebote der Bibliothek von zu Hause aus nutzen zu können, wie man E-Books und E-Journals oder auch Aufsätze findet und welche frei verfügbare Literatur es im Internet gibt.

Den Link zum Kurs finden Sie auf unserer “Aktuelles” Seite.