Kategorie-Archiv: Suchen und Finden

Virtuell im Bücherregal stöbern

VirtuellesStoebernDas Stöbern in Regalen (Regal-Browsing) stellt für viele Bibliotheksnutzer*innen eine relevante Recherchemethode dar. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus virtuell in unseren Regalen zu stöbern und sich einen Hauch Bib-Atmosphäre nach Hause zu holen.

Klicken Sie einfach das gewünschte Regal an und es werden Ihnen alle Bücher angezeigt, die in der Bibliothek unter der gleichen Signatur zu finden sind. Damit kommen oft ähnliche und auch nützliche Titel zusammen.

Viel Spass beim Stöbern!

Wo und wie fange ich bloß mit der Suche nach geeigneter Literatur an ??

Wenn Sie sich auch schon einmal diese Frage gestellt haben, können wir Ihnen ein paar nützliche Tipps an die Hand geben:

Wenn Sie wissen möchten, welche Literatur in Ihrer HAWK-Bibliothek vorhanden ist, suchen Sie in unserem HAWK-Katalog. Sie finden diesen auf unserer Homepage unter den FAQs. Unter dem Eingabeschlitz wählen Sie die gewünschte Bibliothek aus.
Sie können in unserem Katalog Bücher, E-Books, E-Journals, teilweise Abschlussarbeiten und DVDs finden. Hingegen verzeichnet unser Katalog keine Aufsätze.

Für die Suche nach Aufsätzen oder wenn Sie weitere Literatur suchen möchten, bietet sich der überregionale Gemeinsame Verbundkatkalog (GVK) an. In diesem Katalog finden Sie die Bestandsnachweise von über 1.000 Bibliotheken deutschlandweit.

Eine weitere Recherchemöglichkeit bieten Datenbanken. In diesen finden Sie neben den in Bibliothekskatalogen verzeichneten Medien auch noch Literatur, die nicht im Buchhandel erschienen ist, sowie Forschungs- und Kongressberichte u. a.. Ein paar Tipps für interessante Datenbanken finden Sie hier. In vielen Datenbanken finden Sie online-verfügbare Literatur. Sofern Sie interessante Titel finden, die nicht frei verfügbar sind, müssten Sie in einem Katalog recherchieren, welche Bibliothek diese Literatur besitzt (vorzugsweise im GVK).

In der aktuellen Situation sind natürlich frei verfügbare Inhalte sehr interessant. Welche Möglichkeiten Sie haben, nach diesen Inhalten zu suchen, finden Sie in unserem Moodle-Kurs “Digitale Angebote suchen und finden”

Wenn Sie darüber hinaus Unterstützung haben möchten, sprechen Sie uns gern an. Sie finden die Kontaktdaten Ihrer jeweiligen Bibliothek auf unserer Homepage. DZ

Testzugriff physioLink – aktuelles Physiotherapiewissen

pL-Logo (002)Ab sofort haben Sie Zugriff auf die Online-Plattform physioLink des Thieme-Verlags.

 

 

PhysioLink beinhaltet:

  • mehr als 60 E-Books
  • den Lernatlas PROMETHEUS
  • die E-Journals physiopraxis, physioscience, Sporthysio, neuroreha und
    manuelletherapie
  • mehr als 800 Lehr- und Lernvideos sowie ein Abbildungsarchiv und
  • E-Learning-Module

… zur allen Bereichen der Physiotherapie.
Möchten Sie die Funktionen von physioLink kennenlernen?
Nutzen Sie dafür die Online-Tutorials:

Der Zugriff auf physioLink ist in Hildesheim und Göttingen Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit freigeschaltet. Ein Zugriff über VPN ist möglich.

Online-WissensBonbon: “Google-Scholar”

Wissensbonbon„Auf den Schultern von Riesen“ befinden Sie sich mit „Google-Scholar“ –so steht es auf der Startseite dieser Recherche-Oberfläche für wissenschaftliche Dokumente.

Was das beutet, erfahren Sie in unserem nächsten Online-Wissensbonbon am Montag, 07.12.2020 von 15:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Bitte melden Sie sich über Stud.IP für die Teilnahme an.

Wissensbonbon online: Fernleihe

Wir freuen uns, dass wir Ihnen an unseren beiden Göttinger Bibliotheken wieder den Fernleih-Service anbieten können.
Wie Sie sich zur Fernleihe anmelden können, wie Sie bequem von zuhause aus bestellen und in welchem Rahmen dieser Service bereits wieder möglich ist, erfahren Sie

in unserer kurzen „Wissensbonbon“-Einführung zur Fernleih-Bestellung

am Mittwoch, 11.11.2020 um 11 Uhr.

Diese Veranstaltung findet online über Zoom statt. Bitte melden Sie sich über StudIP zu dieser Veranstaltung an.

 

Online-Einführung in die Bibliotheksbenutzung für Erstsemester

Die Hochschulbibliothek ist mit ihrem umfangreichen Angebot ein wichtiger Baustein für Ihren Studienerfolg.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie gerade auch in der aktuellen Situation von der Bibliothek profitieren können, laden wir Sie ein, an dieser online-Veranstaltung teilzunehmen.

Sie lernen die Homepage der Bibliothek kennen, weiterhin:

  • Die Suche im Katalog (ein erstes Orientieren: einfache Suche, Trefferliste, Medientypen, Bestellung)
  • Die Ausleihe
  • Vormerken bereits ausgeliehener Titel
  • Digitale Angebote (E-Books und E-Journals über den Katalog finden)
  • Recherchegrundlagen (Basics zu „Wie suche ich sinnvoll nach Literatur?“)

Diese Einführung findet online als ZOOM-Konferenz statt. Bei Interesse tragen Sie sich bitte über StudIP in die Teilnehmenden-Liste ein und Sie erhalten zu gegebener Zeit einen Link.

Wann: 27.10.2020

Um: 14 Uhr – 15 Uhr

Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden

RechercheFitMöchten Sie unsere digitalen Angebote nutzen und benötigen dafür noch Tipps und Hilfe?
Dann schauen Sie doch mal in unseren Moodle-Kurs: Literaturrecherche – Digitale Angebote suchen und finden
In diesem Moodle-Kurs erfahren Sie, wie Sie einen VPN-Zugang einrichten, um die die digitalen Angebote der Bibliothek von zu Hause aus nutzen zu können, wie man E-Books und E-Journals oder auch Aufsätze findet und welche frei verfügbare Literatur es im Internet gibt.

Den Link zum Kurs finden Sie auf unserer “Aktuelles” Seite.

Schulungsangebote der Bibliothek – jetzt online

Einige Angebote der Bibliothek, wie z. B. die 15-minütigen WissensBonbons zu Themen wie “Fake News” oder “Was ist Google Scholar?”, Citavi-Einführungen und Einführung in die Katalogrecherche (Erstsemester) finden in diesem Semester online statt. Bitte informieren Sie sich über StudIP (Einrichtung: Bibliothek) über die Angebote und tragen sich jeweils in die Teilnehmerliste ein. Sie erhalten dann per Mail einen Einladungs-Link zu einem ZOOM-Meeting.