Kategorie-Archiv: Wissensbonbons

Bibliothek auf dem Campus: Wissensbonbon

Letzte Gelegenheit für einen „Sommersemester-Wissensbonbon“– wo und wann?

WissensbonbonAm Mittwoch, 17.07.2019  erfahren Sie in unserer letzten (süßen) Mittags-Viertelstunde alles Wichtige zum Thema „Was mache ich, wenn meine Bibliothek nicht hat, was ich brauche?“

Der nächste Semesterstart liegt ja noch etwas fern hinter dem Mee(h)r an vorlesungsfreier Zeit …  Wir aber möchten sie schon jetzt informieren, wie Sie Zeitdruck bei der Informationsbeschaffung vermeiden können.

In unserer Veranstaltung lernen Sie, effizient die für Sie im neuen Semester relevanten Informationen zusammenzustellen.
Auch für den letzten Sommer-Wissensbonbon gilt: nach dem Mittag noch flink in’s Haus A, süße Energie und Wissen abholen: los geht’s am 17.07.19 um 13.45 im Gruppenarbeitsraum 402 Ihrer Bibliothek auf dem Campus.

Weitere Informationen zu unserer Reihe „Wissensbonbon“ im Wintersemester 2019/20 finden Sie demnächst hier im Blog. RP

 

Bibliothek auf dem Campus: Nur heute – Jeder 10. Bibliotheksbesucher erhält einen Buchgutschein!

Tatsächlich? Leider nein, dies ist nur ein Beispiel für eine Falschmeldung….

Wie können Sie Fake News von echten News unterscheiden? Dazu gibt es heute in der Bibliothek auf dem Campus einen Wissensbonbon. In dieser Folge unserer Reihe erfahren Sie, welchen Fragen Sie stellen müssen, um Fake News auf die Schliche zu kommen.

Wo: Bibliothek auf dem Campus, Gruppenarbeitsraum 4. OG

Wann: 12.6.2019 um 13.45-14.00 Uhr

Bibliothek auf dem Campus: Wissensbonbon

WissensbonbonAuf geht’s zum 2. „Wissensbonbon“ in der Mittagszeit am 15. Mai 2019

Diesmal erfahren Sie in 15 Minuten alles Wichtige zum Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK). Bestimmt haben Sie sich schon gefragt, wie sie gezielt aktuelle Themen in Fachzeitschriften suchen und finden können. Oder auch, welche Bestände anderer Bibliotheken zusätzlich für Sie interessant sein könnten. Die Basics dazu erfahren Sie  bei uns am 15. Mai 2019 – also: nach dem Mittag noch flink in’s Haus A, um 13.45 Uhr geht’s los – in Ihrer Bibliothek auf dem Campus, Renatastrasse 11, Gruppenarbeitsraum 402 im 4. OG.

Echte Bonbons gibt’s übrigens auch, so starten Sie gut informiert und mit neuer Energie in den Nachmittag. Weitere Informationen zu unserer Reihe „Wissensbonbon“ finden Sie hier

Bibliothek auf dem Campus: Wissensbonbon

WissensbonbonDer Countdown läuft zur neuen “Lust auf Wissen”:

am 17. April startet unsere neue Reihe „Wissensbonbon“.

In unserem „ersten Bonbon“ erfahren Sie in 15 Minuten alles Wichtige zum VPN Client. Der Client bietet ihnen einen schnellen und sicheren Zugang zu elektronischer Information aus Ihrer HAWK-Bibliothek.

Am 17. April heißt es also: nach dem Mittag noch flink in’s Haus A, um 13.45 Uhr geht’s los – in Ihrer Bibliothek auf dem Campus, Renatastrasse 11, Gruppenarbeitsraum 402 im 4. OG.

Echte Bonbons gibt’s übrigens auch, so starten Sie gut informiert und mit neuer Energie in den Nachmittag. Weitere Informationen zu unserer Reihe „Wissensbonbon“ finden Sie hier

Bibliothek auf dem Campus: Lust auf Wissen?

Wir starten für Sie eine neue Reihe: die Wissensbonbons.

Ab dem Sommersemester 2019 bieten wir Ihnen in 10-15minütigen Veranstaltungen kleine “Infohäppchen” rund um Ihr Wissensmanagement an. Und als kleinen Energieschub für den Nachmittag liefern wir (echte!) Bonbons dazu.
Die Veranstaltungen sind jeweils von 13.45 – 14 Uhr im Gruppenarbeitsraum in der 4. Etage der Campusbibliothek.
Wir beginnen am 17.4.19 mit der Vorstellung des VPN-Clients, dieses nützlichen Werkzeugs, mit dessen Hilfe Sie unsere Bibliotheksangebote auch von zu Hause aus in vollem Umfang nutzen können.
Weiter geht es am 15.5.19 mit Informationen zum GVK plus, d e m Rechercheinstrument für die Suche nach Aufsätzen.
Danach folgen am 12.6.19 Tipps, wie Sie Fake News erkennen können.
Und am 17.7.19 schließlich beantworten wir die Frage „Was mache ich, wenn meine Bibliothek nicht hat, was ich brauche?“.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wenn Sie Anregungen zu weiteren Wissensbonbons haben, teilen Sie uns diese gern mit. DZ