Future Group

Welche Anforderungen muss eine Sitzgelegenheit erfüllen, um für Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen attraktiv zu sein? Wir haben unterschiedliche Sitzgewohnheiten zusammengefasst.
So wie wir als multikulturelle Arbeitsgruppe aufeinandergetroffen sind, begegnen sich auch tagtäglich Menschen aus verschiedenen Kulturen im öffentlichen Raum, beispielsweise auf Flughäfen, Bahnhöfen oder öffentlichen Plätzen. Dabei haben wir festgestellt, dass genormte deutsche Sitzmöbel nicht mit den Körpermaßen durchschnittlicher Türken und Chinesen übereinstimmen. Es müssen also ergonomische Gesichtspunkte beachtet werden, um ein Sitzmöbel zu schaffen, das für Menschengruppen mit verschiedenen Körpergrößen bequem ist.
In China beispielsweise sitzen die Menschen bodennah. In der Türkei ist die Sitzhöhe etwas höher, es wird auf leichten Stühlen gesessen, die je nach Anforderung flexibel aufgestellt werden können. Deutsche sitzen aufgrund ihrer Körpergröße noch etwas höher und gruppieren sich meist um Eckbänke oder Sofas.
Mittels Parametrisierung werden wir ein Sitzmöbel schaffen, dass diese verschiedenen Sitzhöhen vereinigt. Dabei werden natürliche, fließende Formen entstehen, die als kollektive Urbilder in allen Kulturen ähnlich sind. Wir lassen uns bei der äußeren Formgebung von Natur und Bionik inspirieren.