Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum

Archive for the ‘Bürgerbeteiligung’


Stören die BürgerInnen nur?

07. bis 12. März 2016

Es war einmal vor langer Zeit, da brachten sich die BürgerInnen ein, in die Stadtentwicklung. Freudig machten sie Vorschläge…..So oder so ähnlich war es vor einigen Jahren (2013), als die ISEK-Planung erwartungsfroh begann. Nun fragen sich viele BürgerInnen, die dabei waren, was von ihren Ideen eigenlich so übrigbleiben wird. Werden BürgerInnenvorschläge und -wünsche wieder wegdiskutiert oder weggespart? Dass nach mittlerweile drei Jahren vielen BürgerInnen etwas der Atem ausgeht ob der Geschwindigkeit, mit der die Mühlen der Politik mahlen, wäre jedenfalls kein Grund, ihre Wünsche außer Acht zu lassen. (siehe dazu auch das Dossier)

Weitere Themen: Seniorenbegleiter, Familienberatung, Kino, Fair-Kaufhaus, Verwaltungsreform   dazu will ich mehr wissen

Konkurrenz fürs Kino?!

01. bis 05. März 2016

Trotz allgemeiner Beteuerungen und Staatsverträgen, es wird nichts mit der gemeinsamen Entwicklung der Region durch Höxter und Holzminden. Sicher, die Höxteraner müssen ins Auto oder den Zug steigen, wenn sie ins Kino wollen. Doch ist das ein guter Grund, dem Kino in Holzminden das Wasser abzugraben? Oder wie soll man die Planungen für ein Multiplexkino zwischen Albaxen und Stahle (!) auffassen? Mit der leichteren Erreichbarkeit für Leute aus Höxter hat es jedenfalls nichts zu tun.

Weitere Themen: Leaderförderung, ZZHH Leben im Dorf, Seniorenberater, Flüchtlinge bei Symrise, Flüchtlinge in Niedersachsen, Probleme mit ISEK   ich will mehr wissen

Eine Suite aus Eis

01. bis 06. Februar 2016

Studentinnen der HAWK haben bei einem Wettbewerb in Lappland eine Suite aus Eis und Feuer aus dem Eis geschnitten bzw. gesägt. Der Studiengang “WirtschaftsingenieurIn” kann ab dem Wintersemester in Holzminden studiert werden.

Weitere Themen: Freiwilligenserver Flüchtlinge, Testkäufe Alkohol, doppelte Müllverträge, leichtere Bürgerentscheide, Landkreis fehlen Millionen mehr dazu lesen

Ernüchterung bei Weserpulsar

11. bis 16. Januar 2016

Die Mitglieder von Weserpulsar sind sehr ernüchtert. Nicht einmal 10.000€ ist beiden Städten die Weiterentwicklung des Corveyer Programms (Entwicklung eines gemeinsamen Wirtschaftsraumes HOL/ HX) wert. 90 regionale Akteure waren an der Arbeit beteiligt und nun droht die Initative an diesem Geld zu scheitern. Schade, ist es wieder Kirchturmdenken, wie Weserpulsar vermutet?

Weitere Themen: Empfang bei der Tafel, Workshop gegen Rechts, IHK Empfang, 23 Mio Gewerbesteuer von Symrise, Flüchtlinge   mehr dazu lesen

Endlich umsonst im Bus???

14. bis 19. Dezember 2015

Angesichts der Anzahl schulpflichtiger Flüchtlingskinder rückt ein sehnlicher Wunsch, den Eltern schulpflichtiger Kinder schon seit Jahren hatten, in greifbare Zukunft: Schulbus gratis. Gerade für Haushalte mit HartzIV oder Sozialhilfe sind Busfahrkosten meistens unerschwinglich. Bisher gelten Schulwege von bis zu 40 Minuten durchaus als zumutbar sogar für Grundschulkinder (Satzung für Schulwege des Landkreises).

Weitere Themen: Kunst in der HAWK, gemeinsame Energieversorgung für HOL und HX, Sprachmittler, Tischtennis für Flüchtlinge, Probleme mit ISEK, Landkreis wird Modellregion, große Spende für Flüchtlingsarbeit   mehr dazu unter

Runder Tisch Asyl

21. bis 26. September 2015

Um der großen Aufgabe der Flüchtlingsunterbringung und -begleitung gerecht zu werden, will die Stadt einen runden Tisch Asyl einrichten. So sollen doppelte Arbeit und nebeneinanderherarbeiten vermieden werden.

Weitere Themen: Bürgerbeteiligung, Sprachkurse, Erziehungsberatung, Flüchtlinge in Boffzen  mehr dazu lesen

Bürger bestimmen mit

14. bis 19. September 2015

Lang ist es her, als der Prozess der Zukunftspalnung für Holzminden begann, aber jetzt geht es weiter mit der Bürgerbeteiligung. Nun sind die Teichanlagen dran, und die Planer hoffen auf eine rege Beteiligung.

Weitere Themen: Int. Women Club spendet für Sozialarbeit, Weltkindertag, Projekt KinderSTÄRKEN, Flüchtlinge in Mühlenberg  mehr dazu lesen

Auf nach Hong Kong!

27. bis 30. April 2015

Es zieht Prof. Rettberg und  die Studierenden überwiegend nach Asien. Nun locken in Hong Kong architektonische Höhepunkte! Vielleicht kann auch ein Austauschprogramm initiert werden.

Weitere Themen: Kinderfest, ArbeiterKind.de berät, weiter mit ISEK  mehr dazu lesen

Prof. Dr. Töpfer liest HAWK Leviten

02. bis 07. Februar 2015

Zum Neujahrsempfang der HAWK kam dieses Jahr hoher Besuch. Professor Dr. Töpfer hielt eine Festrede, die auch unter “Leviten lesen” fallen könnte, weil die Zeit zum Handeln vor zwanzig Jahren war, so Töpfer. Aber da es wohl noch nicht ganz zu spät ist, sprach Dr. Töpfer darüber, was heute getan werden könnte.

Weitere Themen: Bürger gestalten Zukunft in Stadtol, Südniedersachsenplan für Hol, Wer bekommt Geld für Corvey    mehr dazu unter

Dossier-Bürgerbeteilgung-ab 2013

Hier finden sich diejenigen Beiträge, die nicht unter Seniorenbeirat oder Partizipation von Kindern und Jugendlichen fallen. Strenggenommen sind dies Aktivitäten, die auf ISEK zurückgehen.  mehr dazu lesen unter