Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum


Rollstuhl-Rallye

25. bis 30. April 2016

Im Rahmen des Zukunftstages probierten Jungen und Mädchen wie einfach oder schwer sie als RollstuhlfahrerInnen in Holzminden zurecht kämen. Die Schwierigkeiten und Hilfen, auf die die jungen Menschen trafen, lässt sie den Alltag in Zukunft anders wahrnehmen: “Bestimmt werde ich jetzt öfter den Leuten meine Hilfe anbieten.”

Weitere Themen: Sicherheitsberater für Senioren, minderjährige Flüchtlinge, Einbürgerungen, Gewalt gegen Frauen, Schulalltag für Flüchtlinge, Erforschung urbaner Landschaften, Ganztagsschulen  dazu mehr lesen

Mehr Liebe – weniger Hiebe

04. bis 09. April 2016

Die Erziehung hat sich gewandelt in den letzten fünfzig Jahren, weniger rigide Autorität, kaum noch Prügel, jedenfalls als Anspruch der Gesellschaft. Hatte dies Auswirkungen auf die Kriminalität? Gibt es weniger Gewalt? Wer hilft Tätern und Opfern? Einer der renomiertesten Forscher auf dem Gebiet, Prof. Christian Pfeiffer, spricht dazu in Holzminden im Stiebel Eltron Campus.

Weitere Themen: Sicherheitsberater für Senioren, Moslemvertrag in der Kritik, Umstruckturierung der Holzmindener Betriebe, türkische Gemeinde lädt zum Geburtstag des Propheten  mehr dazu lesen

BISS-Stelle neu besetzt

30. März bis 04. April

Im Kinderschutzbund gibt es eine Neu- und Umbesetzung der beiden Beratungsstellen gegen Gewalt. Mit Esma Vurgun konnte eine neue Mitarbeiterin gewonnen werden.   mehr dazu

10 Jahre Aufklärung zu Liebe, Sex und HIV

01. bis 06. Dezember 2014

Das Kooperationsprojekt zwischen pro familia, der HAWK und dem Landkreis zu Liebe, Sexualität und den Gefahren von HIV besteht nun seit 10 Jahren, in denen Studierende der Sozialen Arbeit in die Schulen gehen und mit den Jugendlichen diskutieren und sie aufklären.

Weitere Themen: Bürgerzentrum in Lauenförde, Bauwagenprojekt Dielmissen, Film zum Tag gegen Gewalt im Roxy   mehr dazu lesen unter

Keine Gewalt gegen Frauen

10. bis 15. November 2014

Die Novemberwoche mit dem 23. November ist traditionell die Woche, in der Aktionen gegen Gewalt gegen Frauen stattfinden. Auch in Holzminden hat das gute Tradition, wenn die Aktionen im Laufe der Zeit auch weniger geworden sind. Aber am 23. wird auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises und der BISS-Beratungsstelle im Roxy der Film “Festung” gezeigt. In den Gemeinden des LK werden Mitfahrgelegenheiten organisiert.

Weitere Themen der Woche: Schnuppertag an der HAWK, Existenzgründerwoche, Seniorenrat am Weserkai, Weißer Ring, Kindeswohlgefährdung erkennen, Open Campus HAWK   mehr dazu finden Sie unter

Kein Geld mehr für Naschgarten

17. bis 30. Oktober

Nach sechs Jahren als Alleinfinanzier zieht sich Symrise aus dem Naschgartenprojekt ab 2014 zurück. Nun sind die regionalen Stellen in der Verantwortung, wenn das Projekt dauerhaft etabliert werden soll. Wie beim Naschgarten so ist die Finanzierung der Streetworker auch nicht gesichert. Wie bei allen Projekten fallen auch hier Förderkosten irgendwann weg, und die Kommunen müssen entscheiden, ob sie das Projekt als dauerhaftes Angebot in eigener Regie und auf eigene Kosten einrichten wollen.

Weitere Themen: Beratungsstelle für Frauen und Mädchen, Integrationslotsen, Fobi über Verwahrlosung  mehr dazu unter