Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum


Neuer berufsbegleitender Studiengang

19. bis 24. Oktober 2015

Ab diesem Wintersemester gibt es in Holzminden einen berufsbegleitenden Studiengang zum Betriebswirt BA. Die Hochschule hofft, vor allem Berufstätigen eine Möglichkeit der beruflichen Qualifizierung zu bieten. Das Studiem kann speziell auf die Bedürfnisse der einzelnen Studierenden zugeschnitten werden.

Weitere Themen diese Woche: HAWK-Practise meets campus, HAWK-Deutschlandstipendien, Stepcafe, Regionalmanger für HOL-HX, kostenfreier Schulbus, neuer Kontaktbeamter der Polizei, studentische Kurzfilmkomödie, Flüchtlinge in Bodenwerder, Landschulheim sammelt 17.500€, Landkreis sucht Wohnungen für Männer  mehr dazu lesen

 

Aufbruch mit Corveyer Programm

15. bis 20. Juni 2015

Beide Städte wollen sich nicht mehr als Randlage verstehen, sondern endlich als gemeinsame Region mit allen ihren Stärken. Mit dem Corveyer Programm soll die Zusammenarbeit von Holzminden und Höxter endlich konkret werden.

Gelungene Premiere für die erste Theatergruppe aus Studierenden der HAWK in dem Stück “Die Schattenbänkler”, eine Bearbeitung des bekannten Stoffes “Die Physiker”.

Weitere Themen: Kreisjugendpflege, Kinderschutzbund, Schulausschuss, Spendenaktion von Engel, Weißer Ring, Flüchtlinge, Sommerfest für Senioren, Kinderfest im Kauffmannsgarten  lesen Sie mehr dazu unter

Stellt HAWK neue Miss Germany?

23. bis 28. Februar 2015

Luana Rodriguez möchte Miss Germany werden. Dafür muss sich die Studentin der HAWK gegen 23 andere Schönheiten durchsetzen.

Weitere Themen: Campe-HIT, Kinderbetreuung, Regionalkonferenz HOL/ HX, Kritik an Inklusion, Vortrag in Sozialrecht für Studierende  mehr dazu unter

Palliativnetz stellt sich vor

10. bis 15. Oktober 2014

Gerade wird im Bundestag diskutiert wie das Ende des Lebens würdig und im Sinne der Sterbenden gestaltet werden kann. Da passt der Infotag des Palliativnetzes Holzminden gut dazu. Hier bekommen Sterbende und Angehörige Unterstützung bei der schweirigen Aufgabe, das Ende des Lebens würdig und möglichst angst-und schmerzfrei zu gestalten.

Weitere Themen: Projektbegegnung sucht Gasteltern, 15 Jahre Immobilienwirtschaft, ArbeiterKind, Zukunftsinstitut, Lebenshilfe, Filmklappe Weserbergland   dazu mehr hier

Platz für Jugendliche

09. bis 12. Juli 2014

In einer Zeit, wo allgemein darüber geklagt wird es gäbe zu wenige junge Menschen, ist es trotzdem nötig, auf deren Bedürfnisse mit einem Aktionstag hinzu weisen. Jugendliche sind eben nicht nur und zuvöderst Urheber von Vandalismus und Lärmbelästigung, sondern haben ein Recht auf Raum, auf einen Platz, wo sie skaten, sprayen, abhängen oder was auch immer tun können. Die Mobile Jugendarbeit, hier in Hol also Step, haben gemeinsam mit den Jugendlichen am 11. Juli auf die Freizeitbedürfnisse junger Menschen hingewiesen und mit Aktionen aufmerksam gemacht.

Weitere Themen: Zwischenbilanz Frühe Hilfen HX, HAWK-Lotsen 7, Kinderschutz  mehr dazu finden Sie hier

Zukunftszentrum nimmt seine Arbeit auf

18. bis 23. Dezember 2013

Zum Jahresende hat es geklappt, die Verträge zum Zukunftszentrum wurden unterschrieben. Die beiden Hochschulen betreten tatsächlich Neuland und versuchen, eine innovative Idee über Ländergrenzen hinweg mit Leben zu füllen.

Dies ist der letzte Beitrag für dieses Jahr. Ich verabschiede mich erstmal bis zum Jahresende und wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Weiteres Thema: JUZ KLex   mehr dazu

Besuch aus Südafrika

28. Nov bis 05. Dezember 2013

Dieses Mal kamen die Gäste weit aus dem Süden, nämlich aus Limpopo, einer Provinz in Südafrika. Zehn Studierende der Sozialen Arbeit, begleitet vom Dekan Herrn Makgopa, wagten sich im November nach Holzminden. Der Tempearatursturz kann bald nicht größer sein: von ca 45° in Südafrika zu 4° in Holzminden. Aber davon ließ sich zum Glück niemand abschrecken. Im nächsten Jahr im Juli ist ein Gegenbesch geplant. Dann ist in Limpopo Winter (ca. 20°) :”…da können Sie besser überleben!” meinte der Dekan ;-) .

Weitere Themen: ländlicher Raum, Seniorenrat, Sozialdatenbericht, Dr. Alexandra Engel ist neue Dekanin, Müntefering zu Gast in HAWK, ISEK plant die Teiche neu mehr dazu

Neu: das “stepcafe”

07. bis 20. September 2013

Es gibt ein neues sehr niederschwelliges Angebot für suchtkranke Menschen, das “stepcafe” in der Fürstenbergerstraße gegenüber der Commerzbank. Seit 26. Sep sind die Mitarbeiter ab 14:00 Uhr am Start.

Die Ganztagsbetreuung am Campe ist in Schwierigkeiten, weil die HAWK die Nutzungsmöglichkeiten der Mensa gekündigt hat. Der Ansturm der vielen Schüler/innen und Studierenden war einfach nicht mehr zu bewältigen. Leider läßt sich die Nutzungszeit auch nicht entzerren, weil ja alle um 13:30 Uhr wieder zum Unterricht oder ins Seminar müssen.

Weiter Themen sind: KVHS, Wohnungslosenhilfe, HAWK, Entlassungsfeier der BA und MA, Ehrenamt, Weltkindertag, Kinderbetreuung, Musikschule  mehr dazu unter

Zukunft kann beginnen

03. Juli

Endlich ist es soweit, das Zukunftszentrum wurde geründet. Und ein echter Fingerzeig in die Zukunft ist die Tatsache, dass Holzminden und Höxter gemeinsam das Zentrum finanzieren: Die beiden Hochschulen OWL (Nordrhein-Westfalen) und HAWK (Nds) haben länderübergreifend Zusammenarbeit und Forschung vereinbart. Mit einem Etat von 660.000€ (Städte, Landkreise, Hochschulen, Sponsoren aus der Wirtschaft ) sollen fünf Jahre finanziert werden.  mehr dazu

Doch wieder ein Freiwilligenzentrum für HOL?

26. Jan bis 07. Feb 2013

Es ging wohl doch nicht so ganz ohne, jedenfalls nimmt der Landkreis wieder ein Freiwilligenzentrum in Angriff. Dieses Mal gemeinsam mit der HAWK. Im März soll bereits geöffnet werden. Es ist den engagierten Menschen sehr zu wünschen, dass ihre Arbeit nun langfristig unterstützt wird.

Weitere Themen: gemeinsames Schwimmbad mit Höxter, HAWK, Konzert im JUZ, Kino, ISEK-Bürger planen, Staatsvertrag für HX und Hol

mehr dazu unter