Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum


Geld für die Provinz

25. bis 31. Juli 2016

Ungefähr eine Million Euro fließen 2016 für die Förderung kleiner Städte und Gemeinden in den Landkreis Holzminden. Sozialministerin Cornelia Rundt ließ es sich nicht nehmen, das Geld selbst zu übergeben.

Weiteres Thema: internationales Fest in Stahle   mehr dazu

Wie machen wir es richtig?

20. bis 25. April 2015

Diesmal! Diese Frage stellen sich viele im Landkreis Holzminden. Seit langem sind nicht mehr so viele Menschen unterwegs auf der Flucht vor Bürgerkreig und Terror.  Wie soll sie aussehen die Willkommenskultur im täglichen Leben, wer kann was tun und wo unterstützen? Braucht Holzminden eine/n Migrationsbeauftragte/n?  Mit diesen Fragen beschäftigen sich schon einige Zeit MitarbeiterInnen des Landkreises, aber auch kirchliche Kreise und NPO`s vor Ort.

Weitere Themen: Neues aus dem Klex, therapeutisches Reiten, Vortrag im ZZHH, Internationales Kinderfest in Stadtoldendorf,  Zukunftstag an der HAWK   mehr dazu lesen

Besuch aus Südafrika

28. Nov bis 05. Dezember 2013

Dieses Mal kamen die Gäste weit aus dem Süden, nämlich aus Limpopo, einer Provinz in Südafrika. Zehn Studierende der Sozialen Arbeit, begleitet vom Dekan Herrn Makgopa, wagten sich im November nach Holzminden. Der Tempearatursturz kann bald nicht größer sein: von ca 45° in Südafrika zu 4° in Holzminden. Aber davon ließ sich zum Glück niemand abschrecken. Im nächsten Jahr im Juli ist ein Gegenbesch geplant. Dann ist in Limpopo Winter (ca. 20°) :”…da können Sie besser überleben!” meinte der Dekan ;-) .

Weitere Themen: ländlicher Raum, Seniorenrat, Sozialdatenbericht, Dr. Alexandra Engel ist neue Dekanin, Müntefering zu Gast in HAWK, ISEK plant die Teiche neu mehr dazu

Klex kann weitermachen

26. Woche vom 27. Juni bis 02. Juli 2011

Das Jugendzentrum “Klex” in Bodenwerder kann weiterarbeiten. Die Finanzierung ist seitens der Komunen gesichert. Die Mitartbeiter des Klex hatten im Internet eine Unterstützungscampagne gestartet.

Weitere Themen: Umbau statt Zuwachs, Corvey als Weltkulturerbe, Ambulante Hilfe, Internationales Frauenforum,Kinder,U-Rock, HAWK, Campe   mehr dazu unter

Tafel sucht Ehrenamtliche

21. Woche vom 23. bis 28. Mai 2011

Nach den Vorstandwahlen gab der Vorsitzende Herr Uecker einen Ausblick auf das kommende Jahr. Da die Ein-Euro-Kräfte in Zukunft nicht mehr so breit gefördert werden sollen, fehlen der Tafel pro Woche ca. 120 “Arbeitsstunden”, die man durch ehrenamtliche Arbeit auszugleichen hofft.

Der Trägerverein konnte eine erfolgreiche Jahresbilanz beim Mehrgenerationenhaus in Eschershausen ziehen. Frau Remy wird das Haus allerdings dieses Jahr verlassen, weshalb die Stelle neu besetzt werden muss.

Die Planungen für das Kinderfest und die Ferienpassaktionen des JUZ sind abgeschlossen. Auch dieses Jahr gibt es wieder viele neue Angebote.

Weitere Themen: Jubiläum beim Väteraufbruch, HAWK, Zwergenland bei Lebenshilfe, PACE, Höxter, Familienzentrum, Jugend forscht im Campe, Gastschüler aus Ungarn, Holzminden liest      mehr dazu unter

Familienzentrum als Drehscheibe für Kultur und Ehrenamt

19. Woche vom 09. bis 14. Mai 2011

Mit Katharina Krieger hat das Familienzentrum eine Mitarbeiterin, die kulturelle Angebote in Holzminden entwickeln und Ehrenamtliche einbinden soll. Für diese Arbeit ist eine 30 Stunden-Stelle eingerichtet worden.

Eine Elterninitiative in Kirchbrak baut ehrenamtlich eine Skaterbahn für die Jugendlichen im Dorf.  Bezahlt wurde die Aktion von zahlreichen Sponsoren. Super Idee!!

Weitere Themen: internationales Kinderfest, Campegymnasium, Jugendarbeit, Besuch aus Frankreich, Kindergarten, türkische Gemeinde, Naturschutzstiftung, komunale zusammenarbeit

mehr dazu unter:

Mit Promille noch ins Auto??

18. Woche, 02. bis 07. Mai

Das Campegymnasium hat eine Präventionswoche zum Thema Sucht, und hier vor allem Alkohol,  gemeinsam mit der Mobilen Jugendarbeit durchgeführt. Wie benebelt man sich fühlt konnten die Jugendlichen an Hand der Rauschbrille nachempfinden. Hier wird wohl Manche/r ins Grübeln geraten sein ob der eigenen Fähigkeiten.

Weitere Themen: internationales Kinderfest, Notfallseelsorge, frühkindliche Bildung, Campeverlegung

mehr dazu hier

Infotage und Lesefieber in Holzminden

Woche 15, 11. bis 16. April 2011

Die Aktion “Holzminden liest” findet große Resonanz und an vielen Standorten finden Lesungen statt. Veranstalter hoffen, mit den interessanten Aktionen wieder mehr Schüler/innen fürs Lesen zu begeistern.

In der Stadthalle feierten die Muslime den Geburtstag des Propheten. Besonders ist daran, dass der TAH erstmals über diese Feierlichkeiten an exponierter Stelle berichtete.

An der HAWK konnten sich Schüler/innen über die Studiermöglichkeiten in Holzminden informieren. Leider was die Soziale Arbeit nur mit zwei Infoangeboten vertreten!

Weitere Themen: Internationales an der HAWK, Schulküche, Schuldiskussion, Campe

mehr dazu hier