Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum


Eine Suite aus Eis

01. bis 06. Februar 2016

Studentinnen der HAWK haben bei einem Wettbewerb in Lappland eine Suite aus Eis und Feuer aus dem Eis geschnitten bzw. gesägt. Der Studiengang “WirtschaftsingenieurIn” kann ab dem Wintersemester in Holzminden studiert werden.

Weitere Themen: Freiwilligenserver Flüchtlinge, Testkäufe Alkohol, doppelte Müllverträge, leichtere Bürgerentscheide, Landkreis fehlen Millionen mehr dazu lesen

Neuer berufsbegleitender Studiengang

19. bis 24. Oktober 2015

Ab diesem Wintersemester gibt es in Holzminden einen berufsbegleitenden Studiengang zum Betriebswirt BA. Die Hochschule hofft, vor allem Berufstätigen eine Möglichkeit der beruflichen Qualifizierung zu bieten. Das Studiem kann speziell auf die Bedürfnisse der einzelnen Studierenden zugeschnitten werden.

Weitere Themen diese Woche: HAWK-Practise meets campus, HAWK-Deutschlandstipendien, Stepcafe, Regionalmanger für HOL-HX, kostenfreier Schulbus, neuer Kontaktbeamter der Polizei, studentische Kurzfilmkomödie, Flüchtlinge in Bodenwerder, Landschulheim sammelt 17.500€, Landkreis sucht Wohnungen für Männer  mehr dazu lesen

 

Paradigmenwechsel

03. bis 08. August 2015

Der Landkreis hat einen Paradigmenwechsel in der Haushaltspolitik beschlossen. Wie schon in einigen Ressorts richtet sich die Höhe des zur Verfügung stehenden Geldes nicht mehr nach dem Bedarf, sondern nach der Zuweisung bzw. der finanziellen Situation des Landkreises. So versucht der Kreistag des finanziellen Engpasses Herr zu werden.

Weiteres Thema: Zuwanderung  mehr dazu unter

Haus fürs Willkommen

27. bis 31. Juli 2015

Mehrheitlich hat der Landkreis die Herrichtung des “Haus des Willkommens” in Eschershausen beschlossen. Dafür wird das ehemalige DRK-Heim umgebaut.  mehr dazu unter

Auf Augenhöhe

22. bis 27. Juni 2015

“Auf Augenhöhe” heißt eine Ausstellung zur Zusammenarbeit der HAWK, der Hochschule Ost-Westfalen-Lippe und University of Venda in Südafrika. Die Bilder werden bis zum 13. August im Lichthof zu sehen sein.

Ein weiteres wichtiges Thema wurde mit der Diskussion über das Theaterferstival angeschnitten. Kann oder will sich Holzminden in Zukunft einen solchen Event leisten? Und auch so kann man dem demografischen Wandel begegnen: Ottenstein verschenkt Bauland an junge Familien. Überhaupt war dies eine kreative Woche: Bürger haben Blumen in Schlaglöcher gepflanzt ;-)

Weitere Themen diese Woche: Seniorenstützpunkt hat Tag der offenen Tür, Landkreis bekommt Geld vom Bund, Volksbank spendet Ebook-reader für Stadtbücherei, Seniorenrat spendet Bücher, Runder Tisch empfieht nur noch drei Schulen   mehr dazu unter

Flüchtlinge nach Eschershausen?

11. bis 16. Mai 2015

“Mitten unter uns” sollen die Flüchtlinge aufgenommen werden. Das ist auch eine wirklich gute Idee, aber Eschershausen als Anlaufstelle? Klar, es liegt mtten im Landkreis, aber alle wichtigen Institutionen, die ein Flüchtling aufsuchen muss, liegen in Holzminden! Wie sehen dafür Lösungen aus? Wird es Außenstellen geben? Wer zahlt die Busfahrten? Eine erste Infoveranstaltung für die BürgerInnen findet im Juni statt.

Weitere Themen: Tafel, Neues Land in Schorborn, Seniorenrat testet Holzminden, 35 Jahre Verein für Sozialpädagogik  lesen Sie mehr dazu unter

10 Jahre Aufklärung zu Liebe, Sex und HIV

01. bis 06. Dezember 2014

Das Kooperationsprojekt zwischen pro familia, der HAWK und dem Landkreis zu Liebe, Sexualität und den Gefahren von HIV besteht nun seit 10 Jahren, in denen Studierende der Sozialen Arbeit in die Schulen gehen und mit den Jugendlichen diskutieren und sie aufklären.

Weitere Themen: Bürgerzentrum in Lauenförde, Bauwagenprojekt Dielmissen, Film zum Tag gegen Gewalt im Roxy   mehr dazu lesen unter

Akzente für die Zukunft

17. bis 22. November 2014

Im Landkreis hat sich nun in Delligsen der erste Seniorenrat außerhalb der Kreisstadt konstituiert. Zügig wollen sich die Mitglieder im Gemeinderat einbringen und an einer in die Zukunft gerichteten Planung ihrer Gemeinde mitwirken. Welche Schwerpunkte man setzen will, wurde bereits in einer Zukunftswerkstatt 2012 erkundet.

Weitere Themen diese Woche: 15 Jahre Hospizverein, neue Radwege im Quartier, Klimaschutz im Landkreis     mehr dazu lesen unter

Wir wollen mitbestimmen!

01. bis 07. Februar 2014

Nicht nur gehört werden, sondern auch wirklich mitgestalten können, das fordern die Jugendlichen beim zweiten Treffen des Jugendforums. Bisher sind 50 Jugendliche dabei.

Weitere Themen: neue Leitung bei der KVHS, Landkreis fehlt Geld, Fernsehen, Schulkinowochen  mehr dazu unter

Geschützt: Schule, Schulden, Stadtentwicklung

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein: