Holzminden review

Aktuelles aus dem Sozialraum


Schnupperstudium “greenbuilding”

06. bis 11. Juni 2016

An zwei Tagen können interessierte junge Menschen an der HAWK herausfinden, was es mit dem Studium “greenbuilding” auf sich hat. Eine weitere Veranstaltung zum Thema gab es bei der Ringvorlesung des ZZHH.

Weitere Themen: Ausstellung zu häuslicher Gewalt, Schwarzbuch sozial, Mobilität im Landkreis, Pflegebericht der Stadt HX  mehr dazu lesen

Ringvorlesung Baukultur

18. bis 23. April 2016

Mit dem Themenschwerpunkt Baukultur würdigte die Ringvorlesung des ZZHH die 150-jährige gemeinsame Geschichte der Region. Es ging u.a. um regionale Identität, Sandstein und die Bedeutung der Weserrenaissance für den Tourismus.

Weitere Themen: Modellprojekt in der Schulsozialarbeit, Grupe bei der HAWK, Filmklappe, Migration und Wirtschaft  mehr dazu lesen

Tafel in neuen Räumen

23. bis 30. November 2015

Der Umzug der Tafel in neue. größere Räume wird noch vor Weihnachten begeschlossen sein . Am 21. Dezember sollen alle Regale eingeräumt sein und die Ausgabe zu Weihnachten noch stattfinden. Eine kleine Eröffnungsfeier wird es im neuen Jahr geben.

Der Landkreis hat Hannover gebeten, vorläufig keine Flüchtlinge mehr nach Delligsen zu schicken. Die Unterkunft ist voll, und bei diesem Wetter funktioniert die Unterbringung in Zelten nicht gut. In diesem Zusammenhang haben die Integrationslotsen erneut um eine bessere Information und Zusammenarbeit seitens des Landkreises gebeten.

Weitere Themen: Seniorenrat, DAK-Studie, Geld für Familienzentrum in Delligsen, Fahrradprüfung für Flüchtlinge, Welcome-Jam im JUZ, Ringvorlesung, Drogenentzug    mehr dazu lesen

400 neue Studierende

12. bis 17. Oktober 2015

Im Wintersemester konnten 400 neue Studierende begrüßt werden. wobei die größte Gruppe vom Studiengang Management gestellt wird. Erfreulicherweise interessieren sich wieder mehr junge Menschen für Bauen, der Bereich Soziale Arbeit ist nach wie vor sehr beliebt.

Seit dieser Woche wird auch der Landkreis Holzminden verstärkt Flüchtlinge und Asylbewerber zugewiesen bekommen.

Weitere Themen: Ringvorlesung zu Stadtquartiere und Digitalisierung, neuer Schulbeschluß, Kino bekommt Konkurrenz, Landrätin sucht Unterstützer für Flüchtlinge, neue Flüchtlinge in Bodenwerder, Flüchtlinge haben weniger gute Bildung als gehofft   mehr dazu lesen unter

Streetwork in Bodenwerder

01. bis 06. Juni 2015

Seit einiger Zeit sind Freya Gittel und Nicolas Schnipkoweit  im Bereich Bodenwerder/ Polle als Streetworker im Einsatz. Sie wollen zu Jugendlichen, die Unterstützung benötigen und die sonst von Vereinen oder Jugendzentren nicht erreicht werden, Kontakt aufnehmen.

Der Vorsitzende und Verantwortliche für das Debakel bei der Tafel hat seinen Rücktritt noch immer nicht rechtswirksam erklärt.

Weitere Themen: Ringvorlesung im ZZHH, Studierende spielen Theater, Schuldebatte, Zukunftsfragen bei der Tafel, Holzminden rockt, Zentrum für Migration  lesen Sie mehr dazu unter

Ehrung für unermüdlichen Streiter

13. bis 18. April 2015

Nach langem streitbaren, aber äußert fruchtbarem Wirken, erhielt Prof. Dr. Vahland für seine Verdienste an der HAWK in Holzminden die Haarmannplakette der Stadt verliehen. Mehr Ehrung geht nicht, in Holzminden! Alle waren sich einig, dass es Prof. Dr. Vahland zu verdanken ist, dass die ehemalige Bauschule zu einem modernen, gut aufgestellten Teil der HAWK werden konnte. Vahland selbst erinnerte daran, dass er ohne die Unterstützung der Kollegen und Mitstreiter nicht soviel hätte erreichen können.

Weitere Themen: Ringvorlesung, Berufsorientierung, Jugendleiterausbildung    mehr dazu unter

15 Jahre Immobilienwirtschaft

03. bis 08. November 2014

Die letzten 15 Jahre haben es gezeigt, die Immobilienstudiengägnge sind eine absolute Erfolgsgeschichte.  Unter den Gästen war auch der unermüdliche Initiator der neuen Studiengänge Prof. Dr. Vahland.

Weitere Themen: ZZHH zum Klimamanagement   mehr dazu finden Sie unter