(Bild.1 Von:  hugovk)

Für diese Trendsportart ist eine freie Fläche von 1000 m² gut geeignet Natürlich kann das feld auch kleiner sein. Ungünstig für dieses Spiel ist schlechtes Wetter wie Regen oder starker Sturm. Dieses Wetter verändert die Flugbahn der Frisbee und ist für die Teilnehmer auch unangenehm.

Ein weiterer gegenstand darf nicht fehelen. Das Tor sieht aus wie ein Papierkorb aus einem Stangen geflecht wo die Frisbee reingeworfen werden muss. Die verschiedenen Fächer bringen unterschiedlich Punkte.