Skateboarding ist überwiegend männlich dominiert. Es gibt keine Ligen oder Verbände, die den Sport in kommunal, national oder international organisieren- lediglich Veranstaltungsorganisationen. Sponsoringverträge sichern den materielle Basis von Profiskatern, dazu kommen Preisgelder von namenhaften Turnieren (Contests) sowie mehr oder weniger artverwandte selbsständige Tätigkeiten.