Kocholores

Hauptgerichte Salat Desserts Cocktails

Cheeseburger


Zutaten für 3 Personen:

400g Hackfleisch
9 Brötchen (Empfehlung: Golden Toasties)
1 Ei
1 Salatkopf
2 Packungen Scheiblettenkäse

Gewürze: Salz, Pfeffer, Chilipulver, Ketchup (scharf)

Zubereitung:

Hackfleisch und Ei in eine Schüssel und ordentlich durchmischen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver (optional) würzen. Den fertigen Fleischmatsch zu kugeln formen (ja, mit den Händen) und platt drücken. Einzelne Salatblätter etwa in der Größe der Brötchen anfertigen, Tomaten in Scheiben schneiden.

Die Brötchen halbieren und toasten. Auf einer hälfte Ketchup verteilen, auf jede hälfte je eine Scheibe Käse, auf einer Hälfte darauf ein Salatblatt. Parallel schon die geplätteten Hackfleischkugeln braten.

Wenn das Hackfleisch gar ist auf die Salatblätter legen, Tomatenscheibe drauf und die entsprechende Deckelhälfte des Brötchens mit dem Käse Oben drauf und fertig.

Dauert länger als es sich anhört.