Kocholores

Hauptgerichte Salat Desserts Cocktails

Spaghetti mit Hackfleischsauce


Zutaten:

 - 2 Zwiebeln
- 2 TL Sonnenblumenöl
- 120g Tartar
- 2 EL Texicana Salsa
- 8 Stangen Sellerie
- 4 Tomaten
- 2 TL (Rinder-)Boullion
- frisch gemahlener Pfeffer
- 1 Bund Basilikum
- 120g Spaghetti
 

 

 

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfeln schneiden, dann in Öl andünsten. Tartar zufügen und anbraten und die Texicana Salsa unterrühren. Gut zwei Minuten einkochen lassen.
Dann Sellerie putzen und kleinschneiden, die Tomaten kalt waschen und in Würfel schneiden. Die Hälfte der Tomaten und des Selleries zum Tartar geben. Mit Rinderboullion und firsch gemahlenem Pfeffer würzen und das ganze 10 Minuten kochen lassen.
Das Basilikum kleinschneiden, die Nudeln nach Packungsvorschrift zubereiten und abtropfen lassen. Dann mit Tomatensauce, Tomatenwürfeln und Basilikum anrichten.

 

Information:

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
ca. 380 kcal/1595kJ pro Portion
ca. 0,79€ pro Portion