Tipps und Tricks

Hier erhalten Sie viele verschiedene grundlegende sowie anwendungsorientierte Anregungen für die Gestaltung Ihres eigenen Films. Dabei finden Sie Ideen sowohl als Einsteiger in die Welt des Films, als auch Tipps und Tricks für Fortgeschrittene.

 

Im Bereich Grundlagen finden Sie Basiswissen für die Erstellung von Filmen.
In den Ideen zur praktischen Umsetzung finden sie kleine, anwendungsorientierte Elemente, mit denen Sie Ihren Film ganz praktisch gestalten können.
In den rechtlichen Rahmenbedingungen erfahren Sie mehr über die Verwendung von Musik und den Umgang mit Bildrechten.

 

 

Alle Leitfäden auf einem Blick:

Die Checkliste für Ihren Film

Alles, worauf Sie bei der Organisation, der Durchführung und Präsentation ihres Films achten müssen in einem Leitfaden zusammengefasst.

Leitfaden für die inhaltliche Planung

Bevor es ans filmen geht, macht es Sinn, sich über ein paar inhaltliche Dinge des Videos gedanken zu machen. Der Leitfaden gibt anregungen dafür.

Leitfaden für Interviews, Umfragen und Co.

In Ihrem Film können Sie Personen zu Wort kommen lassen. Das macht ihn für den Zuschauer spannender und erhöht die Identifikation mit dem Video.

Leitfaden für dokumentarische Bilder

Dokumentarische Bilder können spannendes Beiwerk im Film sein. Der Leitfaden erklärt, wie man eine Situation einfach dokumentarisch einfängt.

Anregungen zum Schneiden

Auch in der Nachbearbeitung, im Schnitt, gibt es Möglichkeiten, den Film zu beeinflussen. Der Leitfaden klärt Grundlegendes und gibt eine Einführung in fortgeschrittene Methoden.

Leitfaden: Ein Film aus Fotos

Der Leitfaden gibt Ihnen praktische Tipps, wie sie aus Fotos einen eigenen Film gestalten können.

Die Inhalte auf dieser Seite werden ständig von uns gepflegt und erweitert. Um dabei auf Ihre Bedürfnisse einzugehen, nehmen sie gern Kontakt mit dem Ansprechpartner Eric Müller oder dem Team Duderstadt 2020 auf.

E-Mail: unsichtbares-sichtbar@duderstadt2020.de

Telefon: 0151-53791679

Sie befinden sich hier: » Tipps und Tricks