Ideen zur praktischen Umsetzung

Für die meisten Filmemacherinnen und Filmemacher ist es wohl die größte Herausforderung, das eigene Thema in einer für die Zuschauerinnen und Zuschauer ansprechenden Weise aufzubereiten. Oft fehlen hier techniken und Erfahrungen.

So wichtig die vielen Aspekte Ihres Themas auch sind, die Nutzerinnen und Nutzer Ihres Films suchen einen einfachen Einstieg in Ihr Thema. Dabei sind diese Formate gewohnt, die ihnen Kurz und Pointiert ein Thema, ein Produkt oder einen Menschen präsentieren.

Werbung, Imagefilme oder Kurzportraits im Fernsehen werden von Profis produziert, die ihr Handwerk kennen. Einfache Formate, welche Sie einfach für Ihr Filmprojekt nutzen können, helfen ihnen dabei. Auf den kommenden Seiten finden Sie Formate, die Sie einfach für ihr Thema verwenden können:

Das Selbstportrait
Die Umfrage
Das Interview
Dokumentarische Bilder
Die Diashow

 

Probieren Sie aus, welche dieser Techniken für Sie und Ihr Thema in Frage kommen. Diese Formate können Sie schließlich im Schnitt wie einen Baukasten zusammensetzen.

Download:

Sie befinden sich hier: » Tipps und Tricks » Ideen zur praktischen Umsetzung