Forschungsfragen

Entsprechend der Zielsetzung des Forschungsprojekts lauten die Leitfragen:

  • Welche Kompetenzen benötigen pädagogische Fachkräfte, um Kindern nach Aufdeckung eines sexuellen Missbrauchs helfend zu Seite stehen und bei ihnen durch wirksame Interventionen im pädagogischen Alltag zur Aktivierung von Selbstheilungskräften und günstigen Verarbeitungsstrategien beitragen zu können?
  • Welche Unsicherheiten auf Seiten der professionellen Bezugspersonen blockieren eventuell eine hilfreiche Interaktion?

  • Wie muss eine Fortbildungskonzeption aussehen, um pädagogische Fachkräfte auf Grundlage dieser Erkenntnisse zu schulen?

  •