Prof. Dr. Leonie Wagner
  Zur Person > Tagungen  
 
Tagungen

Tagungen (Planung, Organisation und Durchführung)

2003 Stadt unter Schock. Was folgt aus dem Erfurter Schulmassaker? Wissenschaft und Öffentlichkeit im Gespräch. Wissenschaftliche Tagung zum medialen, pädagogischen, individuellen und kollektiven Umgang mit man-made-disasters (im Rahmen der Veranstaltungen der Stadt Erfurt zum Erinnern an die Morde im Gutenberg-Gymnasium, April 2003)

2003 Globalisierung – das Beispiel Wasser (Arbeitstitel); Veranstaltungsreihe der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen; Sommer 2003 (wissenschaftliche Beratung)

1999 10. Offene Frauenhochschule der Universität Kassel "Interaktionen. Formen und Mittel der Verständigung". Oktober 1999

1999 Expertinnen-Workshop zur Vorbereitung des DFG-Antrages "Zum Verhältnis von Frauenbewegung und Antisemitismus im deutschen Kaiserreich und der Weimarer Republik" im Archiv der deutschen Frauenbewegung. Januar 1999 (gefördert von der Axel-Springer-Stiftung)

1998 9. Offene Frauenhochschule der Universität Kassel "Frauen-Räume – ideell, virtuell, real". März 1998

1996 Fachtagung "Frauenbewegung und Antisemitismus. Zu Rolle und Bedeutung der Frauenbewegung in der Entwicklung des modernen Antisemitismus 1900 – 1918" im Archiv der deutschen Frauenbewegung. 8. und 9. November 1996



 
Top! Top!