Filmanalyse


Historie von Glossar.Liebesfilme

Einfache Korrekturen ausblenden - Änderungen im Layout

01.12.2007 15:30 Uhr von 91.3.236.162 -
Zeilen 2-4 bearbeitet:
'''Liebesfilme, Familientragödien, „Gefallene Frauen“- Filme
Musicals,Revuefilm, Tanzfilm'''(vgl. [[Genre]])
geändert zu:
'''Liebesfilme, Familientragödien, „Gefallene Frauen“- Filme Musicals,Revuefilm, Tanzfilm'''(vgl. [[Genre]])
01.12.2007 15:30 Uhr von 91.3.236.162 -
Zeilen 1-5 hinzugefügt:
(:include Glossar:)
'''Liebesfilme, Familientragödien, „Gefallene Frauen“- Filme
Musicals,Revuefilm, Tanzfilm'''(vgl. [[Genre]])

Gesungene und getanzte Geschichten sind heutzutage selten geworden. Die große Ära der Musicalfilme begann mit dem Tonfilm und endete in den Achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Irgendwie irritiert es die Zuschauer besonders in ansonsten real erzählten Geschichten, wenn die Filmfiguren plötzlich tanzend und singend ihre Emotionen zu untermauern suchen. Heutzutage fällt man allein schon dadurch auf, dass man dieses Genre überhaupt aufgreift.
Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 01.12.2007 15:30 Uhr