Kommunikation und Interaktion
Prof. Dr. Roland Bader


Die Definition von Medienkompetenz als kommunikative Kompetenz stammt von Baacke. Es gab intensive Auseinandersetzungen um den Begriff.

Eine ganz gute Quelle zum Einstieg ist der Wikipedia-Beitrag. http://de.wikipedia.org/wiki/Medienkompetenz

Zum Thema "Handeln mit Medien"

Six, U. & Gimmler, R. (2007): Kommunikationskompetenz, Medienkompetenz und Medienpädagogik. In: U. Six, U. Gleich & R. Gimmler (2007): Kommunikationspsychologie und Medienpsychologie (Kap. 13, S. 271 - 296). Weinheim und Basel: Beltz. Volltext

Vogel, I. Suckfüll, M. & Gleich, U. (2007): Medienhandeln. In: U. Six, U. Gleich & R. Gimmler (2007): Kommunikationspsychologie und Medienpsychologie (Kap. 16, S. 335 - 356)). Weinheim und Basel: Beltz. Volltext


Funktionen von Sprache: Sprach- und Sprechakttheorien

Krallmann, D. & Ziemann, A. (2001) Grundkurs Kommunikationswissenschaft, Kapitel 3 Konfliktlösung

Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 21.12.2011 00:52 Uhr