Maennliche Sozialisation


Sind Sie auch Feminist?

"Oder ist die Gleichberechtigung erreicht? Wirklich? Auch bei Ihnen zu Hause?"

Die TAZ-Autorin Kathleen Fietz hat 10 prominente Männer um eine Antwort gebeten:

(44) Bundesvorsitzender der Grünen
(58) Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di
(63) Soziologe an der Humboldt- Universität Berlin und hat den "Familienbericht" der Bundesregierung miterarbeitet
(86) Psychoanalytiker und war Direktor des Psychosomatischen Universitätszentrums Gießen
(48) Schauspieler, unteranderem im "Tatort"
(58) Neurobiologe und Arzt. Autor des Buches "Warum ich fühle, was du fühlst"
(43) Sozialpädagoge und war 2009 Jugendcoach in einer Fernseh-Doku-Reihe auf Sat.1 zu sehen
(55) Spiegel-Autor. "Die vaterlose Gesellschaft" erschien 1998
(42) Schriftsteller und Islamwissenschaftler
(54) Autor, DJ und Sänger der Band F.S.K.



Der deutsche Mann kann sehr schüchtern sein

Im folgenden hat die TAZ-Autorin Simone Schmollack drei Frauen, die aus dem Ausland stammen, nach ihrer Meinung vom dem deutschen Männerbild gefragt.

(35) Designerin, kommt aus Kuba, ist seit 1995 in Deutschland und mit einem Deutschen verheiratet.
(37) Übersetzerin, kommt aus Polen und lebt seit 1992 in Deutschland.
(21) Studentin, kommt aus Griechenland und lebt seit 2004 in Deutschland.



Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 29.03.2010 16:47 Uhr