Medien Identität Sozialisation


Dieter Baackepreis Alexander Bellmann

Die Abenteuer von Okarla und Jolise

Im Kindergarten wurde von einer Diplom- Sozialpädagogin und Madienpädagogin ein Medienprojekt entwickelt, entstanden ist der Kurzfilm „ Die Abendteuer von Okarla und Jolise“. Der Film ist ein Trickfilm, entstanden aus den Ideen der 14 mitwirkenden Kinder im Alter von 5-6 Jahren. In dem Film geht es um das Thema Freundschaft, da dies die Kinder bewegte. Alle Figuren und Requisiten und Hintergründe sind aus den Ideen der Kinder entstanden und selbst gebastelt worden. Jede Figur bekam durch die Kinder ihren eigenen Charakter, dies verwirklichten sie durch das verstellen ihrer Stimme und hineinversetzen in die Figur. Auch in der Gruppe war das Thema Freundschaft aktuell, da hohe Belastung im Bereich Teamarbeit erforderlich war.

Stellungnahme

Ich finde es gut, dass die Kinder zu einem solchen Projekt animiert wurden. Es zeigt sich, dass die Kinder eine ganze Menge Geduld mitbringen müssen, um einen Film zu entwickeln. Besonders gut finde ich, dass die Kinder wirklich alles selber machen durften. Angefangen bei der Geschichte, weiter über das Basteln der Figuren, Hintergründe und Requisiten und abschließend selber die Figuren bewegen und immer wieder abfotografieren, bis der Film am Ende entstanden ist. Gerade bei den Figuren ist auffällig, dass die Kinder selbst kreativ waren, da sie nicht so „perfekt“ wie im TV-Gerät sind, und somit Eltern und auch die Kinder im nachhinein wieder stolz machen können. Des weiteren zeigen die Gesichter der Kinder im Film immer wieder ein lächeln. Ich denke, dass wichtigste an diesem Projekt war, dass sich alle Beteiligten wohl fühlten und auch Spaß an dem Geschehen hatten. Ich denke, dass die Diplom- Pädagogin hier die richtige Zielgruppe gefunden hat, und ein überzeugbares Projekt auf die Beine gestellt hat. Schlussendlich denke ich, dass die Kinder einen riesen Lernerfolg aus dem Projekt für sich mitnehmen konnten und diese Erfahrung wohl nicht mehr vergessen werden.

http://www.dieterbaackepreis.de/index.php?id=401 http://www.dieterbaackepreis.de/fileadmin/pdf/okarla_laudatio_2011.pdf

Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 09.07.2012 13:58 Uhr