Videopraxis


Der Ton


Quelle: sxc.hu

Ton zum Film ist nicht nur da, damit wir die Schauspieler verstehen. Vielmehr handelt es sich um eine eigene Erzählebene.

Als grundlegende Tonelemente gibt es:

  • Signal, meint das eigentliche, aufzunehmende Tonereignis (z.B. einen Dialog)
  • Atmo, Hintergrundgeräusche die zum Drehort gehören (z.B. Straßenverkehr im Hintergrund)
  • Hall, Ton der von geräuschreflektierenden Flächen zurückgeworfen wird (bezieht sich auf das "Signal", je mehr Hall, desto "verwaschener" das Signal)
  • Rauschen, Störgeräusche
  • sowie Stille, als bewusst eingesetztes Mittel
Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 03.03.2008 17:52 Uhr