Websitebaker
Einstiegshilfe und Handbuch


Historie von Seiten.ModulWYSIWYG

Einfache Korrekturen ausblenden - Änderungen im Layout

07.11.2007 15:56 Uhr von 127.0.0.1 -
Zeilen 10-11 bearbeitet:
von Tooltips erhalten Sie, wenn Sie für eine kurze Zeit mit der Maus über einem der Symbole verweilen.\\
geändert zu:
von Tooltips erhalten Sie, wenn Sie für eine kurze Zeit mit der Maus über einem der Symbole verweilen.
07.11.2007 15:55 Uhr von 127.0.0.1 -
Zeile 5 hinzugefügt:
Zeilen 7-9 bearbeitet:
Abbildung 16: Der grafische Editor HTMLArea in Aktion
Da die verwendeten Symbole des Texteditors zum großen Teil denen moderner
Textverarbeitungsprogramme
entsprechen, wird an dieser Stelle auf eine ausführliche
geändert zu:

Da die verwendeten Symbole des Texteditors zum großen Teil denen von Textverarbeitungsprogrammen
entsprechen, wird an dieser Stelle auf eine ausführliche
Zeilen 10-11 bearbeitet:
von Tooltips erhalten Sie, wenn Sie für eine kurze Zeit mit der Maus über einem der
Symbole verweilen.
geändert zu:
von Tooltips erhalten Sie, wenn Sie für eine kurze Zeit mit der Maus über einem der Symbole verweilen.\\
Zeilen 13-14 bearbeitet:
Seitenverwaltung zurückzukehren, klicken Sie auf Abbrechen, oder auf den Menülink
Seiten (rot hervorgehoben).
geändert zu:
Seitenverwaltung zurückzukehren, klicken Sie auf Abbrechen, oder auf den Menülink "Seiten" am oberen Rand.\\
Zeilen 16-19 bearbeitet:
Browser wird von HTMLArea nicht unterstützt10.
9 Grafischer Editor HTMLArea (WYSIWYG steht für: what you see is what you get)
10 Alternative grafische Editoren finden Sie auf der Projekthomepage. Alternativ sollten Sie die
Verwendung eines modernen Browsers in Erwägung ziehen
.
geändert zu:
Browser wird von HTMLArea nicht unterstützt.
07.11.2007 15:53 Uhr von 127.0.0.1 -
Zeilen 1-21 hinzugefügt:
!!Das Modul: WYSIWYG
Um Textseiten erstellen und bearbeiten zu können, verfügt Websitebaker über das Modul WYSIWYG (WYSIWYG steht für: what you see is what you get). Dieses Modul erlaubt das Erstellen und Bearbeiten von
Seiteninhalten über einen ähnlich komfortablen Editor wie Microsoft Word.\\
Nachfolgende Abbildung zeigt den Editor beim Bearbeiten der zuvor angelegten Seite Startseite.
Attach:wb_ersteseite.jpg|'-Quelle: T. Kittel - WYSIWYG Editor-'
Abbildung 16: Der grafische Editor HTMLArea in Aktion
Da die verwendeten Symbole des Texteditors zum großen Teil denen moderner
Textverarbeitungsprogramme entsprechen, wird an dieser Stelle auf eine ausführliche
Beschreibung verzichtet. Eine kurze Erläuterung zu den einzelnen Funktionen in Form
von Tooltips erhalten Sie, wenn Sie für eine kurze Zeit mit der Maus über einem der
Symbole verweilen.
Um Änderungen zu übernehmen, betätigen Sie die Schaltfläche Speichern.
Die Änderungen werden sofort im Frontend der Homepage wirksam. Um zur
Seitenverwaltung zurückzukehren, klicken Sie auf Abbrechen, oder auf den Menülink
Seiten (rot hervorgehoben).
Sollte anstatt des grafischen Texteditors ein normales Textformular angezeigt
werden, haben Sie entweder JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert, oder Ihr
Browser wird von HTMLArea nicht unterstützt10.
9 Grafischer Editor HTMLArea (WYSIWYG steht für: what you see is what you get)
10 Alternative grafische Editoren finden Sie auf der Projekthomepage. Alternativ sollten Sie die
Verwendung eines modernen Browsers in Erwägung ziehen.
Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 07.11.2007 15:56 Uhr