ePortfolio


Was ist Selbstgesteuertes Lernen?

Von Sarah Kinnewig und Sylvia Klinkowski


Quelle: www.sxc.hu

Definition
"Selbstgesteuertes Lernen ist ein Prozess, dem Individuen die Initiative ergreifen, um, mit oder ohne Hilfe anderer, ihren Lernbedarf festzustellen, Lernziele zu formulieren, Lernressourcen zu identifizieren, Lernstrategien auszuwählen und einzusetzen und ihre Lernergebnisse zu bewerten." (Knowles, 1975)

Was ist selbstgesteuert am selbstgesteuertes Lernen?

  • Extreme Formen sind nicht sehr effektiv, selbstgesteuertes Lernen, ist sowohl auf die Eigeninitiative des Lernenden angewiesen als auch auf externe Hilfe des Lehrenden.
  • Möglichkeiten für den Lehrenden sind Handlungsspielräume und Eigeninitiative zu schaffen und zunehmende Selbstverantwortung in Lernprozessen zu fördern
Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 24.08.2010 15:03 Uhr